Psalm 23.1-6

Der gute Hirte

1 Der Herr ist mein Hirte, nichts wird mir fehlen.

Er weidet mich auf saftigen Wiesen und führt mich zu frischen Quellen.

Er gibt mir neue Kraft. Er leitet mich auf sicheren Wegen und macht seinem Namen damit alle Ehre.

Auch wenn es durch dunkle Täler geht, fürchte ich kein Unglück, denn du Herr, bist bei mir. Dein Hirtenstab gibt mir Schutz und Trost.

Du lädst mich ein und deckst mir den Tisch vor den Augen meiner Feinde. Du begrüßt mich wie ein Hausherr seinen Gast und füllst meinen Becher bis zum Rand.

Deine Güte und Liebe begleiten mich Tag für Tag; in deinem Haus darf ich bleiben mein Leben lang.

© Soeren Daniel Karch

Bildbetrachtung

folgt in Kürze.

Mehr von Gott erfahren?

Wenn du mehr von Gott erfahren möchtest – lies in der Bibel. Hole dir jetzt eine kostenlose Bibel für dein Smartphone, Tablet oder deinen Computer. Integrierte Lesepläne zu allen Themen des Lebens helfen dir dabei täglich Neues zu entdecken!

Kaufen oder teilen?

„Die Bibelstellen sind der Übersetzung Hoffnung für alle® entnommen, Copyright © 1983, 1996, 2002, 2015 by Biblica, Inc.®.
Verwendet mit freundlicher Genehmigung des Herausgebers Fontis.“